Technologie

Die von uns angewendete hochentwickelte Technologie ist ein Symbol der Möglichkeiten und der Grenzenlosigkeit des menschlichen Verstandes. Wir fügen das richtige Maß, Redlichkeit und Präzision in der Ausführung bei. Wir brechen auf diese Weise mit alten und unbequemen Mustern, machen möglich, was bislang unmöglich, unerreichbar, sogar unvorstellbar war.

Wir produzieren Schmiedeteile mit einem Gewicht von wenigen Gramm bis hin zu 3,5 kg auf Hydraulikhammern der Firma Lasco. Wir fertigen unsere Produkte in der Toleranz der Klassen E und F gemäß der Norm PN-EN 10243-1. Das Wissenstransfer und die Verwendung modernster Technologie von Schraner Metals AG sichern einen bis dahin in Polen nicht bekannten Grad an Präzision der Produkte.

Wir liefern unseren Kunden rohe Schmiedeteile, präzise gelochte Schmiedeteile, sowie fertige Produkte, die zusätzlichen Prozessen unterzogen wurden (Wärmebehandlung, maschinelle Bearbeitung, galvanische Bearbeitung).

Die Rohstoffe für die Herstellung der Schmiedeteile kaufen wir in renommierten und zertifizierten polnischen und deutschen Eisenhütten ein. Wir haben ebenfalls sehr gute, bewährte und vertrauenswürdige Dienstleistungsanbieter. Dies sind polnische und ausländische Firmen.

Unsere Produkte zeichnen sich aus durch:

Unser moderner Maschinenpark ist eine Zusammenstellung der besten Geräte, die am Markt erhältlich sind, was ein zuverlässiges Funktionieren der Produktionslinie und eine hohe Qualität der hergestellten Produkte gewährleistet. Wir besitzen Maschinen und Geräte der führenden Marken der Schmiedebranche. Als Standard können wir die Hämmer der deutschen Firma Lasco, die Induktionsöfen der Schweizer Firma Amysa und der polnischen Firma Termetal, die italienische Presse MIOS und Mecolpress sowie von der Firma Muller-Weingarten aufzählen. Zur Herstellung von Schmiedewerkzeugen und anderen Werkzeugen verwenden wir das Bearbeitungszentrum der deutschen Firma Hermle. Unser Labor ist mit Mess- und Kontrollgeräten der Firmen Magnaflux, EMCOTEST, Werth, Tesa ausgestattet, was uns die Einhaltung der höchsten Qualität der Produkte ermöglicht.

Wir besitzen eine eigene Werkzeugabteilung, die es uns ermöglicht, Werkzeuge herzustellen sowie sie sehr schnell zu reparieren. Dank dessen sind wir in der Lage, in sehr kurzer Zeit eine Probereihe der Produkte herzustellen. Unser hochqualifiziertes Personal sichert, basierend auf der Dokumentation des Kunden, die Durchführung aller Etappen des Entwerfens der für die Produktion notwendigen Ausrüstung. Die Gesenkschmiedeteile werden mit von uns entworfenen Werkzeugen gefertigt. Wir haben ein Technologenteam, das die Ausrüstung entwirft.

Die Firma ist dazu verpflichtet, die Verfahren und Vorschriften des Qualitätsmanagementsystems gemäß der Norm ISO 9001 sowie der technischen Spezifikation ISO/TS 16949 für die Automobilindustrie einzuhalten. Außerdem achtet die Firma, gemäß der ISO 14001, mit Engagement und vollkommenem Bewusstsein auf die Umwelt.